• Previous project
  • Next project
  • Back to overview
Bei der Planung des »Tour du Midi«, in unmittelbarer Nähe des Garde du Midi in Brüssel gelegen, verfolgte der Bauherr (die Rentenversicherungsanstalt für Angestellte) drei Ziele: 1. Zentralisierung und Rationalisierung der Verwaltungsarbeit. 2. Günstiger Standort des Baues mit der Möglichkeit, einen großen Teil des Hochhauses zu vermieten. 3. Die Möglichkeit zur Erweiterung der eigenen Dienstleistungen. - Mit dem Studium des Projekts wurde die o. a. Gruppe von Architekten, unter Leitung von J. F. Petit, beauftragt.