• Previous project
  • Next project
  • Back to overview

Intelligentes Gebäudemanagement in neugestaltetes Panoramahaus integriert

Residential house, Interiors, Refurbishment
Eine traumhafte Hanglage mit weitem Blick aufs obere Neckartal war die Kaufentscheidung eines Ehepaars für ein im Jahre 1985 erbautes Haus. Bei der umfassenden Neugestaltung entpuppte sich das Gebäude als Rohdiamant, der sich mit viel Vorstellungskraft und Arbeit zu einem kleinen Juwel formen ließ. Heute ist das Innere des Hauses elegant, hell und modern – intelligente Haustechnik von Gira sorgt für Komfort und Sicherheit. Im 25 Jahre alten Bestandshaus bestimmte dunkles Holz das Ambiente, die vielen kleinen Räume waren dunkel. Ziel war es, Licht ins Innere zu holen und die Räume zu einem offenen Wohnen zu verbinden. Die sehr konkreten Vorstellungen der Hausherren setzte der beauftragte Architekt Horst Braun dann später fast 1:1 um. Eine große Fensterfront sollte das Haus talwärts öffnen, das zu erneuernde Dach wurden mit großen Dachfenstern unterbrochen und Zwischenwände entfernt, sodass ein lichtdurchflutetes Obergeschoss entstand. Die frühere Holz-Garage wurde komplett erneuert und ist durch eine Art verglasten Eingangshof mit dem Haus verbunden.