Architect
David Chipperfield Architects
Project Manager
Franziska Rusch
Frithjof Kahl
Landscape Architect
Wirtz International
Structural Engineer
Gantert und Wiemeler
Building Physics
Hansen Ingenieure
Acoustics
Hansen Ingenieure
Building Services
Köster Planung
Lighting
Köster Planung
Fire Safety
HHP West
Construction Management
Schilling Architekten
Restoration
Bauwerksberatung Rochus Michnia
Facade
Fa. Runkel
Becker 360
Windows
Tischlerei Gehner
Floor Coverings
Wimmer
Furniture
Vitra
Michael Sans
Azucena
© Simon Menges
© Simon Menges
© Simon Menges
© Simon Menges
© Simon Menges
© Simon Menges
© Simon Menges
© Simon Menges
© Simon Menges
© Simon Menges
© David Chipperfield Architects
Bei der Umgestaltung des Kapuzinessenklosters zum Firmensitz eines mittelständischen Unternehmens in Paderborn ergriff David Chipperfield Architects radikale Maßnahmen: Sie bauten alle Ergänzungen und Dächer bis auf die Grundmauern des Originalbestands zurück, befreiten die verbleibende Ruine von sämtlichem Putz und ließen die nackten Mauern als Denkmal schützen.