Königspfad in der Gaitanes-Schlucht

12/2017, Landschaft allgemein, Holz, Stahl / Aluminium, Außenräume
Architekten
Luis Machuca & Asociados
Quelle
DETAIL 12/2017
Der Caminito del Rey – Königspfad – schlängelt sich auf über 7 km Länge durch die spektakuläre Gaitanes-Schlucht in der südspanischen Provinz Malaga. Er verläuft direkt am Wasser, über Brücken und Stege durch den Wald oder entlang des Steilhangs bis zu hundert Meter über dem Fluss Guadalhorce. Dabei umspielt der neue Pfad den fast hundert Jahre alten Steig, flankiert das ehemalige Aquädukt, windet sich über die zerfallenen Reste des Steigs, vereint sich mit ihnen.