Unsichtbares Haus in Mont-de-l’Enclus

Architect
Studio Okami Architects
Landscape Architect
Studio Okami Architects
Construction Management
Studio Okami Architects
Project Architect
Hans Vanassche
Bram Van Cauter
Structural Engineer
Avet Building and Engineering
Roof
Resitrix
Facade
Wienerberger
Fenestration, Glazing
Reynaers
Doors and Gates
Reynaers
Floor Coverings
mafi
Lighting
Zangra
Taps
vola
© Filip Dujardin
© Filip Dujardin
© Filip Dujardin
© Filip Dujardin
© Filip Dujardin
© Filip Dujardin
© Filip Dujardin
© Filip Dujardin

„Unsichtbares Haus“ haben die Architekten das Wohnhaus für ein Ehepaar im Ruhestand getauft. Ihr Grundstück am Mont de l’Enclus, ein Berg an der wallonisch-flämischen Sprachgrenze, liegt in einer Freizeitregion für Wanderer und Radfahrer. Sie nutzen auch den privaten Forstweg, der das knapp 1800 m2 große Hanggrundstück erschließt.